TOMANOTAS - ONLINEPRAXIS FÜR PSYCHOLOGISCHE BERATUNG, COACHING UND PSYCHOTHERAPIE

Verhaltenstherapie

Psychologische Psychotherapeutin Yvonne Hammel

Hier buchbar:

Psychologische Beratung/Coaching

Sie möchten sich besser fühlen, ohne dass Sie Ihr Befinden derzeit als krankheitswertig erleben und Ihr Alltag dadurch stark beeinträchtigt ist?

Sie möchten neue Lösungen für ein Problem finden und sind bereit, dafür auch Energie und etwas Mühe zu investieren?

Dann sind Sie hier richtig!

Um zu entscheiden, ob sich eine Zusammenarbeit zwischen uns lohnt, können Sie gerne ein 15-minütiges Kennenlerngespräch in Anspruch nehmen - kostenlos und unverbindlich, das hier buchbar ist.

Psychologische Beratung/Coaching buchen

Kassenfinanzierte

Psychotherapie

Krankenversicherte, die eine ambulante, kassenfinanzierte Psychotherapie bei mir in der Praxis anstreben, bitte ich, regelmäßig auf mein Jameda-Profil zu schauen. Ausschließlich dort sind Termine für Neupatienten meiner Offline-Praxis in Achern - soweit vorhanden - buchbar.

Zur Buchung:

Geben Sie an, dass dies Ihr erster Termin in der Praxis ist. Dann werden Ihnen verfügbare Termine für ein Erstgespräch angezeigt und können gebucht werden.

Jameda-Onlinekalender

Der Psychotherapie-

Blog

Interessiert an Anregungen und Informationen aus dem Bereich Psychotherapie?

Werden Sie zum regelmäßigen Leser meines Blogs!

Jeden Monat erscheint ein neuer Artikel.

Blog

Newsletter

Interesse an psychologischer Selbsthilfe?

Melden Sie sich für den monatlichen Praxis-Newsletter rund um das Thema psychologische Selbsthilfestrategien an.

Newsletter-Anmeldung

Warum hier und warum online?

  • Kompetenz: Beratung bzw. Psychotherapie bei einer approbierten Psychologischen Psychotherapeutin
  • ohne Wartezeit
  • ortsunabhängig
  • flexibel: Stundenweise buchbar
  • einfach und unkompliziert, ohne besondere technische Voraussetzungen.
  • Volle Kostenkontrolle durch stundenweises Buchen.
Veränderung buchen

Ablauf der Sitzungen und FAQ

Was passiert nach der Buchung?

In der Regel kennen wir uns schon aus dem Vorgespräch und wir haben bereits per Video einen Termin ausgemacht.

Die Buchung hier ist in diesem Falle also Formsache und dient der Bezahlung.

Sollten wir uns bei Ihrer Buchung noch nicht kennen, nehme ich nach der Buchung mit Ihnen Kontakt auf, um einen zeitnahen Termin zu vereinbaren - wenn möglich, innerhalb einer Woche.

Ist der Termin vereinbart, erhalten Sie einen Code, mit dem Sie sich auf einer datensicheren Plattform als Patient für diese Sitzung einloggen können.

Sie loggen sich pünktlich zum Termin ein und die Sitzung kann beginnen.

Benötige ich eine spezielle App bzw. muss ich etwas installieren?

Nein, Sie benötigen nur einen Laptop oder PC.

Prinzipiell funktioniert eine Onlinesitzung auch mit Handy, es hat sich jedoch gezeigt, dass die Datenübertragung beim Handy in Einzelfällen so eingeschränkt ist, dass ich für die Sitzungen einen Laptop oder PC mit stabiler Internetverbindung empfehle.

Gilt auf seiten der Psychotherapeutin die gesetzliche Schweigepflicht?

Ja, als approbierte Psychologische Psychotherapeutin unterliege ich der gesetzlichen Schweigepflicht.

Wie steht es um die Datensicherheit?

Die Datensicherheit ist durch eine für Videositzungen zugelassene Plattform gewährleistet.

Was ist der Unterschied zwischen Coaching / Psychologischer Beratung und Psychotherapie?

Psychotherapie bezieht sich auf die Behandlung von psychischen Erkrankungen, das wird auch dadurch deutlich, dass ambulante Psychotherapie eine Diagnose zur Voraussetzung hat und von deutschen Krankenkassen gezahlt wird.

Psychologische Beratung bezieht sich auf Fragestellungen, für die eine Person Unterstützung sucht, ohne dass die Unzufriedenheit bzw. die Beeinträchtigung durch einzelne Symptome zu einer starken Beeinträchtigung des Lebens und des Alltags geführt haben und ohne dass die Störung krankheitswertig ist.

Coaching bezeichnet - im Unterschied zur psychologischen Beratung - meist eine begrenzte Fragestellung mit starkem Fokus auf das Erreichen eines bestimmten Zieles.

Die Begriffe sind jedoch nicht trennscharf definiert.

Was passiert, wenn ich einen Termin verschieben oder absagen muss?

Sie melden sich per Mail und wir verschieben den Termin. Ein Ausfallhonorar wird bei einmaliger Verschiebung nicht erhoben.

Was ist der Vorteil einer psychologischen Beratung im Unterschied zur Psychotherapie?

Bei einer psychologischen Beratung wird keine Diagnose gestellt, auch erfährt die Krankenkasse nichts von den Sitzungen.

Im Falle einer angestrebten Verbeamtung oder des Abschlusses von verschiedenen Versicherungen (Lebensversicherung, private AU etc.) müssen Sie eine zurückliegende Psychotherapie i. d. R. angeben, eine selbst gezahlte psychologische Beratung jedoch im Normalfall nicht, zumal bei einer Beratung auch keine Diagnose gestellt wird, also nach Definition auch keine Krankheit vorliegt.

Was kann ich in einer Sitzung erwarten?

In einem 50-minütigen Erstgespräch ist es möglich, eine erste Einschätzung der Problematik bzw. der Frage zu erhalten sowie Ideen, welche weiteren Schritte sinnvoll wären.

Eine endgültige Lösung (wie auch immer geartet) ist nach einer einzelnen Sitzung in der Regel unrealistisch.

Wie kann ich mich auf die Sitzung vorbereiten?

Es ist sinnvoll, sich zu überlegen, was man für sich innerhalb der Sitzung - 50 Minuten - erreichen möchte.

Was ist das eigene Gesprächsziel?

Möchte man z.B. eine Rückmeldung, Ideen zum Umgang mit einer bestimmten Situation, dass einem Behandlungswege aufgezeigt werden oder anderes?

Kontaktformular